Tag Archives: Verlorenes Handy Finden

Handyfinder – Wie finde ich mein Handy wieder ?

Wenn man sein Handy verliert, weiß man danach ganz genau, dass man auf dieses besser aufpassen hätte sollen. Doch wie man es wieder erlangt, ist das andere. Die Polizei hilft einem dabei nicht, es wieder zu finden, wenn dabei nicht eine Straftat vorliegt. Außerdem kann der Netzbetreiber das Handy auch nicht finden, wenn es nicht für diesen Zweck freigeschaltet wurde. Um das Handy nun schnell wiederzufinden gibt es eine moderne Methode, nämlich das Handyorten. Dieses Verfahren lohnt sich außerdem um festzustellen, wo sich die Freunde oder Bekannten befinden. Auch lässt sich feststellen, ob sich der Lebenspartner gerade auf dem Heimweg befindet oder sich eventuell heimlich mit einer anderen Frau trifft. Die Handyortung gibt solchen Geheimnissen also keine Chance mehr.

Um dieses Verfahren nutzen zu können, muss man sich für einen der vielen Anbieter entscheiden und dort auf der Internetseite anmelden, indem man einen Usernamen wählt, die Handynummer registriert und ein Passwort festlegt. Hat man dies getan, erhält man Sekunden später eine SMS mit dem Namen und einem Passwort, die die Ortung durch das Antworten bestätigt. Will man ein anderes Handy finden, muss man die Handynummer auf der Internetseite angeben und auch der Besitzer des Handys muss diesen Dienst bestätigen. Lässt man diesen Service mit der Enteignung des Handy und somit ohne Wissen des Besitzers zu, kann man durch diese Tat angezeigt werden. Dann droht im schlimmsten Fall eine Freiheitsstrafe von bis zu fünf Jahren. Ist die Bestätigung des Handys auf legaler Weise erfolgt, können die Handys, die registriert wurden, ab sofort beliebig oft gesucht werden. Unterstützt werden dabei Vertrags-, wie auch Prepaidhandys und alle Mobilfunknetzen wie D1, Vodafone, O2 oder E-Plus. Voraussetzung für die Standortbestimmung ist jedoch, dass das Handy eingeschaltet ist, während man den Vorgang vornimmt.

Bei dem Aufsuchen von Handys werden zwei Methoden unterschieden. Zum einen gibt es die GSM Ortung, bei der sich das Handy über das Mobilfunknetz in eine Zelle der Handymasten einwählt, die Funkzellen bilden. Dann lässt sich anhand der Zellenortung das verlorene oder gesuchte Handy ausfindig machen. Die andere Methode ist die GPS-Ortung, die ziemlich gleich funktioniert, jedoch den Aufenthaltsort des Handy viel genauer bestimmen kann. Die GPS-Ortung ist jedoch wegen der höheren Genauigkeit eine teurere Variante der Handyaufspürung.

Durch diese Methode lässt sich in der heutigen Zeit also ohne Probleme eine Person durch dessen Handy finden.